Sonntag, 20. September (15. Sonntag nach Trinitatis)                

14.00 Uhr          Glasten, Kirche: Gottesdienst zum Erntedankfest mit Kindergottesdienst, anschließend Wahl des neuen Kirchenvorstandes Glasten,

15.30 Uhr Vorstellung der geplanten Bauprojekte, die 2021 auf dem Friedhof  starten sollen bei einer Tasse Kaffee und Gebäck                         

16.30 Uhr öffentliche Auszählung der abgegebenen Stimmen.    

Predigt: Pfrn. Schanz;  Kollekte: Ausländer-/ Aussiedlerarbeit

25.-27. September Gemeindefreizeit in der Lutherstadt Wittenberg.
Die seit Januar angemeldeten Teilnehmer erhalten zeitnah Infos, wie wir die Rüstzeit unter Corona-Bedingungen gestalten wollen.

Die angemeldete Gruppe wurde „geteilt“, damit in der Unterkunft den Corona-Auflagen Genüge tun können.
Voraussichtlich vom 12.-14. März wird die Rüstzeit, Teil II in Wittenberg stattfinden.

Sonntag, 27. September (16. Sonntag nach Trinitatis)                

10.30 Uhr          Schönbach, Bergkirche: Gottesdienst                     

Predigt: Lektor Dettmann, Kollekte: Eigene Gemeinde

Sonntag, 4. Oktober (17. Sonntag nach Trinitatis)                      

10.00 Uhr          Großbothen, Kirche: Festgottesdienst zur Konfirmation von Albert Fritzsch und Carl Lucio Stange, Großbothen

Predigt: Pfrn. Schanz;  Kollekte: Eigene Gemeinde

Sonntag, 11. Oktober (18. Sonntag nach Trinitatis)                   

10.00 Uhr          Großbothen, Kirche: Festgottesdienst zur Konfirmation von Karl Johann Rabe aus Collmen

Predigt: Pfrn. Schanz; Kollekte: Ausbildung von Verkündigungsmitarbeitern

Alle Gottesdienste und kirchlichen Veranstaltungen finden vorbehaltlich einer veränderten Corona-Pandemielage statt.

Es gilt weiter die Empfehlung, beim Gottesdienst eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Beim Singen ist sie derzeit Pflicht. Händedesinfektion steht im Eingang unserer Kirchen bereit.
Um ggf. Infektionsketten nachvollziehen zu können, schreiben wir die Namen der Teilnehmenden nach jedem Gottesdienst auf. Nach jeweils drei Wochen wird der Zettel vernichtet. Wir bitten um Verständnis.